Produkt Übersicht – Den richtigen Elektroroller finden

Um ihnen eine Produkt Übersicht über die Vielfalt der E-Fahrzeuge zu bieten, haben wir uns entschlossen erstmal jede Elektroroller Modell-Art einmal kurz vorzustellen.

 

Wichtige Hinweise vorab:

Wie bereits auf unserer Startseite erwähnt, gibt es einige wichtige Hinweise, die man vor dem Elektrorollerkauf wissen und beachten sollte. Hier nochmals eine kurze Checkliste mit den wichtigsten Punkten! Gehen sie die Check-Liste in Ruhe durch und überprüfen sie vor dem Kauf ob der Roller das Richtige für sie ist! Denn wir möchten, dass sie hinterher mit ihrem Elektro-Roller zufrieden sind und viel Spaß damit haben!

 

  • Hat der Roller eine Straßenzulassung für Deutschland (Österreich und/oder die Schweiz) ? Bitte überprüfen sie alle Produktangaben ihres Wunsch-Rollers selbstständig bei Amazon* und/oder beim jeweiligen Hersteller!
  • Die Straßenverkehrsordnung muss eingehalten werden, sofern man sich nicht auf privatem Gelände befindet, wo andere Regeln gelten können.
  • Informieren sie sich bitte vorher, ob ihr Roller an ihrem Wunschort gefahren werden darf!
  • Darauf achten, ob man eine gültige Fahrerlaubnis braucht und wenn ja, welche. Dies kann je nach Elektroroller-Modell unterschiedlich sein. Führerschein nötig?
  • Der Elektroroller muss bei Kindern dem Alter entsprechend sein und sollte je nach Alter nicht ohne Aufsicht von Eltern genutzt werden.
  • Der Fahrer des Elektrorollers muss körperlich und geistig dazu in der Lage sein.
  • Der Elektro Roller sollte angepasst sein an Größe und Gewicht des Fahrers. Die meisten Elektroroller haben ein Maximal-Gewicht.
  • Den Nutzen, den der Elektroroller oder Scooter erfüllen soll, bestimmt die Kaufentscheidung für das jeweilige Modell des Rollers mit.
  • An die entsprechenden Sicherheits- und Zubehör-Artikel denken. Was braucht ihr noch?
  • Die eventuelle Helm-Pflicht beim Fahren des Elektrorollers nicht vergessen. Je nach Elektroroller Typ, kann eine Helm-Pflicht bestehen oder andere Maßnahmen erforderlich sein.
  • Alkohol sowie Drogen sind auch beim Fahren eines Elektrorollers verboten und können Fahrverbote und schlimmeres zu Folge haben.
  • Was muss der Roller haben? Wie schnell soll er sein? Wie weit soll er fahren können? Prüfen sie dies bevor sie einen Elektroroller kaufen.
  • Wie oft muss man das Akku laden? Wie oft kann das Akku genutzt werden? Wann muss es ersetzt werden?

Zu ihrer eigenen Sicherheit, informieren sie sich bitte ausreichend, sobald sie sich für ein bestimmtes Modell oder Produkt entschieden haben! Viel Spaß!

 

Einfache Kick-Scooter

Elektroroller Übersicht 1

Kickscooter gehören NICHT zu den E-Scootern und sind auch keine Elektro-Fahrzeuge, da sie mit reiner Muskelkraft angetrieben werden, ähnlich wie bei einem Skateboard. Zwecks Übersicht und Verständnis, haben wir uns jedoch dazu entschieden, eine kleine Auswahl von 5 Top Kick-Scootern vorzustellen. Dann bekommen sie vielleicht auch ein besseres Gefühl dafür, was genau möglich ist und was für sie am besten passt. Wer weiss? Vielleicht entscheiden sie sich am Ende sogar für diese günstige und sportliche Variante der Scooter. Mehr Angebote auf Amazon*
Einfache Kick-Scooter

 

Elektro-Scooter

Elektro-Scooter sind im Prinzip Kick-Scooter mit einem kleinen Elektro-Motor am Hinterrad. Obwohl die meisten Modelle für den Strassenverkehr zugelassen sind und auch je nach Modell, Kinder damit fahren dürfen, sollte hier auch nochmal genau auf die Produkt-Beschreibung in Amazon* und/oder beim jeweiligen Hersteller nachgeprüft werden! Sie gehören zu den kleineren E-Fahrzeugen und sind somit in der Regel leicht und handlich zum tragen und/oder zu verstauen.
Elektro Scooter

 

Elektro-Sitzscooter

Elektro-Sitzscooter kann man als Elektro-Scooter mit Sitz bezeichnen. Sie ähneln schon fast einem richtigen Elektroroller, sind dabei aber deutlich kleiner und leichter. Je nach Modell sind Sitzscooter meist etwas leistungsstärker als einfache Elektro-Scooter und eignen sich somit an sich mehr für den alltäglichen Gebrauch. Zum Einstieg eignen sich diese Modelle unserer Meinung nach am besten von allen Möglichkeiten, da sie im Vergleich in allen Punkten einen guten Kompromiss bieten. Nicht zu vergessen sind auch die Modelle, die sich klappen oder leicht zerlegen lassen. Diese sind das richtige für unterwegs.
Elektro Sitzscooter

 

Elektro-Roller

Der Elektro-Roller ist der klassiche Roller, mit einem Elektro- statt einem herkömmlichen Motor. Der Elektroroller ist Äußerlich kaum von einem Motorroller zu unterscheiden. Er ist vor allem dann gut geeignet, wenn man ihn als tägliches Fahrzeug nutzen möchte anstelle des alten Motorrollers.
Elektro-Roller

 

Elektro-Roller & Elektrofahrzeuge für Kinder

Kinder lieben Elektrofahrzeuge. Sei es ein chicer knallpinker Elektroroller  für die junge Dame oder ein cooler Shopper für die Jungs. Es muss ja auch nicht umbedingt ein Elektroroller sein, auch Elektro Autos sind bei dem Nachwuchs sehr beliebt.
Elektro-Roller & Elektrofahrzeuge für Kinder

 

Elektro-Roller & Elektrofahrzeuge für Senioren und Gehbehinderte

In dieser Rubrik finden Sie spezielle Elektro Fahrzeuge für den besonderen Anspruch unserer älteren oder auch gehandicapten Mitmenschen. Diese Fahrzeuge sind in puncto Sicherheit und Bequemlichkeit extra für Menschen mit Gehbehinderung oder auch Senioren, die nicht mehr gut zu Fuß sind, entwickelt worden. Außerdem finden Sie hier einiges interessante und vor allem nützliche Zubehör für diese speziellen Fahrzeuge.
Elektro-Roller & Elektrofahrzeuge für Senioren und Gehbehinderte

 

Besondere Elektro-Roller wie Einräder, Sagways & Hoverboards

Sportliches , Extremes und Spezielles finden Sie in dieser Rubrik. Hier sind die Besonderheiten zu finden, die den wagemutigen Nutzer von Elektrofahrzeugen anspricht. Schauen Sie selbst und sie werden begeistert sein.
Besondere Elektro-Roller wie Einräder, Sagways & Hoverboards